Gentleman „MTV Unplugged“ - Tourauftakt in Bielefeld 08.04.2015 - 16:14

Ausverkauft hieß es gestern beim Tourauftakt in Bielefeld. Der Ringlokschuppen war bis auf den letzten Platz gefüllt und es hätten sicherlich deutlich mehr als die 2.600 Tickets verkauft werden können. Viele hatten über die Sozialen Medien noch bis kurz vorher versucht an Tickets zu kommen.

Schon einige Zeit bevor das eigentlich Konzert begann saß Saxophon Legende Dean Fraser auf der Bühne. Neben ihm nahmen dann noch Hopeton Williams an der Trompete sowie Saxophonistin Johanna Järemo Platz. Fast pünktlich erklangen dann um kurz nach 20 Uhr die ersten Klänge. Als Gentleman die Bühne dann betrat feierte ihn das Bielefelder Publikum frenetisch. Es folgte über 2 Stunden mit feinster Musik und top aufgelegten Gast Künstlern.

Gentleman spielte mit seiner Band Songs aus seinem ganzen Repertoire. Von alten Songs wie See Dem Coming, Fire Ago Bun Dem, Runaway oder Dem Gone über Supirior oder To The Top bis hin zu ganz aktuellen wie Blossom & Prosper. Erster Gast war nach etwa 30 Minuten Martin Jondo der zuerst allein seinen Song Rainbow Warrior und danach zusammen mit Gentleman den Song Rainy Days performte. Auch die Backgroundsängerinnen Tamika, Treesha und Sherieta gaben während des Konzerts einige ihrer eigenen Songs zum Besten. Besonders Sherieta beeindruckte viele mit ihrer kräftigen und ausdrucksstarken Soulstimme.

Auch wenn Künstler wie Shaggy und Ky-Mani Marley in Bielefeld nicht mit dabei waren so lies Gentleman es sich nicht nehmen trotzdem Songs wie Warn Dem und No Solidarity zu spielen. Bei Warn Dem gab es am Ende noch ein Kontrabass und Saxophon Solo worauf dann die Vorstellung der Band folgte.

Als zweiter special guest kam dann die Jamaikanische Sängerin Tanya Stephens auf die Bühne die einen Songs plus ein kurzes Acapella sang. Es folgte To The Top in der Unplugged Ska Version. Als Gentleman während des Liedes ins Publikum fragte wer denn die Strophe singen könnte war die meldeten sich unerwartet wenige Leute. Am Ende durfte Anja zusammen mit Gentleman das Lied zu Ende Singen was Sie auch wirklich gut machte. So langsam ging es dann gegen Ende, nach New Day Dawn folgte, mit Leave us Alone, dann der vorerst letzte Song.  Um 22 Uhr, nach 2 Stunden, verließ Gentleman und die Band zum ersten Mal die Bühne. Schnell forderte das Publikum lautstark eine Zugabe und die gab es dann auch.

Nach You Remeber kam noch mal Tanya Stephens auf die Bühne die zusammen mit Gentleman den gemeinsamen Song Another Melody sang. Danach spielte Tanya Stephens mit It’s a Pity noch eines ihrer eigenen Lieder. Erstaunlicher Weise erkannten sehr wenige die Bassline des Doctor’s Darling Riddim’s. Erst als Dean Fraser das markante Bläser Thema spielte erkannten es fast alle. Zum Abschluss  gab es noch Dem Gone, Supirior sowie den Redemption Song auf die Ohren den aber viele nicht mehr mitbekamen da sie sich nach Dem Gone schon auf den Weg machten.

Um 22.40 Uhr, nach gut 2 ½ Stunden war dann ein großartiges Konzert und gelungener Tourauftakt vorbei. Besonders erwähnenswert war die Tatsache das nur sehr wenige Leute die Show mit dem Smartphone gefilmt oder fotografiert haben. Weiter geht es bereits heute Abend  im Palladium in Köln welches Ebenfalls bereits ausverkauft ist. Bei den Konzerten bis einschließlich München wird Tanya Stephens als special guest mit dabei sein. Ab dem Konzert in Ludwigsburg wird dann Ky-Mani Marley mit dabei sein.

08.04. Köln – Palladium (Ausverkauft)
10.04. Bremen – Pier 2
11.04. Hamburg – Alsterdorfer Sporthalle
12.04. München – Circus Krone (Ausverkauft)
14.04. Ludwigsburg – MHPArena
15.05. Berlin – Astra Kulturhaus
16.04. Wiesbaden – Schlachthof (Ausverkauft)
18.04. Bochum – Ruhrcongress
19.04. Leipzig – Haus Auensee

Aufgrund Technischer Probleme mit der Kamera gibt es nur wenige Fotos vom Tourauftakt in Bielefeld. Diese findet Ihr hier.



Author: Rune Fleiter

zurück drucken

Login    
    
Information    
Shoutbox    
 Sheik
 18.12.2015 - 00:12
Blessed!

 oldman
 02.11.2015 - 21:50
hallo aus deutschland

 Root
 27.07.2015 - 02:36
Vielen Dank, Ihr seid die Größten!!!

 Almito
 27.07.2015 - 02:08
thank you soooo much

 Almito
 27.07.2015 - 02:00
Pleeeease plz fix the stream . i want or we want to see alpha blondy . oh my god not now should die now tzhe stream

Facebook

YouTube

W-P ® V2.45.1